Historische Zinntafel 2022

Winningen ist ein Ort, der in hohem Maße vom ehrenamtlichen Engagement  geprägt wird.

Zusammenhalt und gemeinsames Handeln sind einer der Stärken von Winningen.

Es ist ein großes Anliegen des gesamten Gemeinderates alljährlich einen Ehrenämtler mit der Verdienstmedaille auszuzeichnen.

Im Rahmen der historischen Zinntafel am 26.08.2022 wurde  Martin Hunkemöller die Verdienstmedaille der Gemeinde Winningen überreicht.

Ortsbürgermeister Weyh:  Als Soldat kamst du früh mit Winningen in Kontakt.

Zwischen der Gemeinde und deiner Kompanie bestand bereits eine Patenschaft als Du Kompaniefeldwebel wurdest.    Deine Kompanie lag in der nahegelegenen Pionierkaserne in Metternich. Dein Interesse in Winningen mitzuwirken und  deine Freundschaft zu unserem früheren Bürgermeister Ferd Knaudt waren die Voraussetzungen, dass   diese Patenschaft mit viel Leben und großem Elan  erfüllt war. Die Bundeswehr, als Teil der Gesellschaft, ins Ortsleben zu integrieren war mehr als gelungen.

Einige Jahre warst du auch für die CDU im Winninger Gemeinderat gewesen und hast dort aktiv die Gemeindepolitik mitgestaltet.

Aber insbesondere  im Vereinswesen hast du deutliche Akzente gesetzt. Von 1992 bis 2019 warst du  im WTV im Vorstand aktiv gewesen. Zuerst als Geschäftsführer. Nach dem Rücktritt des unvergessenen Theo Hein im 2002 wurdest Du dann der  1. Vorsitzende.

Unter deinem  Vorsitz wurde der Sportplatz  zu einem modernen Hybrid-Rasenplatz umgebaut.  Vorab mussten Fördermittel und Zuschüsse organisiert werden und auch die Politik musste von dem Vereinsvorhaben überzeugt werden.  Die Erweiterung der Tennisplätze wurde ebenfalls von Dir angestoßen.

Ganz nebenbei wurde noch das Turnerheim, die vereinseigene Gaststätte, in ein barrierefreies Veranstaltungslokal umgebaut.

Den WTV, den größten Verein in unserem Ort, hast du vor 3 Jahren personell und finanziell bestens aufgestellt,  an eine neue Generation übergeben.

Dein Engagement verdient Respekt und Anerkennung.

Für deine sehr gute Arbeit für Winningen bedanke ich mich im Namen von Rat, Verwaltung und Bürgerschaft auf das Herzlichste und überreiche Dir sehr gerne die Verdienstmedaille 2022.

Beitrag teilen