Was passiert mit dem Bahnhofsvorgelände?

Bahnhof Winningen

Der Gemeinderat hat eine Machbarkeitsstudie zum Bahnhofsvorgelände in Auftrag gegeben. Seit Jahren wird darüber diskutiert, wie das 6.000 qm große Gelände besser genutzt werden kann. Im Gespräch sind vor allem Parkplätze, aber auch eine Infrastruktur für Bahnreisende (Infotafel, Sitzgelegenheiten, Fahrradständer, Anschlüsse für E-Autos, etc.). Parallel will die Bahn einen neuen, barrierefreien Bahnhof bauen.

Seite teilen
Bahnhof Winningen